MUSIKSCHULE KONZERTKREIS

Telefon: 0421 - 794 06 39 oder 0171 475 25 37
Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

DAS TEAM DER MUSIKSCHULE

Mia Na und Markus Blume begrüßen Sie recht herzlich in der Musikschule Konzertkreis in Bremen!
Markus und Mia Blume
Markus Blume
Markus Blume wurde 1971 in Bremen geboren und erhielt mit neun Jahren von seinem Vater Horst Blume (Bariton) den ersten Klavierunterricht.

Nachdem er die Jugendmusikschule in Bremen besucht hat, setzte er 1987 seine Ausbildung in Hamburg beim Pianisten des “Trio Fontenay“, Wolf Harden, fort. Schon in dieser Zeit trat er öffentlich als Klavierbegleiter und
Solist auf (Konzerthaus Bremer Glocke; Ausland: Dänemark / Niederlande).

1994 begann er sein Studium an der Hochschule für Künste in Bremen bei Prof. Kurt Seibert.. 1995: Stipendium der “Richard-Wagner-Stipendienstiftung“. Weitere Auftritte, u.a. im Leipziger Gewandhaus, Musikverein
Regensburg und bei den Weidener “Max-Reger-Tagen“ mit Konzertmitschnitten des Bayrischen Rundfunks, folgten.

Markus Blume nahm an Meisterkurse bei Prof. Hans Palsson (Klavier), Prof. Michael Sanderling (Kammermusik) und Prof. Wolfram Rieger (Klavierbegleitung), teil. Ab Dezember 2000: Leitung des Konzertkreis Bremen
und Durchführung zahlreicher Konzertveranstaltungen.

Das Diplom “Musikerziehung“ (2001) und der “Künstlerischen Reifeprüfung“ (2005, Gesamtnote 1,0), hat Markus Blume an der Hochschule für Künste in Bremen absolviert.

Als Lehrbeauftragter Korrepetition an den Hochschulen Rostock und Bremen, arbeitete Markus Blume vor allem mit den renomierten Hochschullehrern Prof. Felix Schwartz (Viola) und Prof. Josef Schwab (Violoncello) zusammen.

Es folgten projektbezogene Korrepetitionsaufgaben am Theater Bremen.

Mehrfache Jurytätigkeit bei dem bekannten Wettbewerb „Jugend musiziert“.

September 2009: Markus Blume gründet die "Musikschule Konzertkreis" in Bremen-Schwachhausen. Als diplomierter “Musikerzieher“ und “Pianist“ übernimmt er die Leitung der “Musikschule Konzertkreis“ und ist dort auch regelmäßig als Klavierlehrer tätig. Markus Blume konzertiert als Liedbegleiter, Kammermusiker, und Solist im In- und Ausland.
Markus Blume



Mia Na
MIA NA, geboren in Süd-Korea, erhielt ihren ersten Klavierunterricht mit sechs Jahren. Schon vor ihrem Studium war sie Preisträgerin verschiedener Wettbewerbe in Korea und machte Rundfunk und Fernsehaufnahmen. Von 1989 - 1992 studierte Mia Na Klavier an der Kyoungwoon Universität und war danach bis 1996 als Klavierlehrerin tätig. 1997 setzte sie ihr Studium bei Prof. Kurt Seibert an der Hochschule für Künste Bremen fort (bis 2001). Es folgte von 2001 - 2004 ein Aufbaustudium Klavier (Neue Musik) an der Hochschule für Musik und Theater Saarbrücken bei Prof. Stefan Litwin. Mia Na nimmt an diversen Meisterkursen für zeitgenössische Musik, u. a. bei Kaya Han, International Isang Yun Academy, teil.

Es folgten zahlreiche Auftritte bei den “Bremer Brahmswochen“ und dem Internationalen Jugendfestspieltreffen in Bayreuth. 2000 trat sie in den Konzerten zur Ausstellung “Der Blaue Reiter“ in Bremen auf (Schönberg, Pierrot lunaire unter Leitung von Christian Hommel, sowie Solo-Auftritte mit Werken Schönbergs) und spielte bei den Rundfunkaufnahmen für die Sendereihe “Hörprobe“ des Deutschlandradios. Mitwirkung als Pianistin an der 12. Internationalen Musikwerkstatt “Werkstatt für Komponisten“ im Schloss Trebnitz unter der Leitung von Prof. Klaus Huber.

Seit 2002 ist Mia Na als Lehrbeauftragte für Korrepetition an der Hochschule für Künste in Bremen tätig. Gründung der eigenen Musikschule Konzertkreis im September 2009 in Bremen-Schwachhausen.

Mia Na und konzertiert regelmäßig als Kammermusikerin und Solistin im In- und Ausland.



Mia Na

Unsere Unterrichtsräume befinden sich in professioneller Umgebung.

Klavierunterricht, E-Piano und Keyboard in Bremen

Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü